Sie suchen? Wir finden!

Bad reichenhall

Personensuche - Wir finden jede Person

Egal ob verzogen, verstorben, untergetaucht, ins Ausland verzogen oder seinen Namen geändert (zum Beispiel durch Heirat).

Bad reichenhall Personensuche

Durch Abfrage einer Melderegisterauskunft beim zuständigem Einwohnermeldeamt und Recherche in verschiedener Personendatenbanken (z.B. Umzugsdatenbank, deutsches Sterberegister, manuelle Suche in alten Telefonbüchern).
Bei älteren Adressen ist eine Einwohnermeldematsanfrage per Internet in der Regel nicht erfolgreich. In diesem Falle recherchieren wir für Sie manuell in den Archiven des zuständigen Einwohnermeldeamtes.

Personensuche (Zurück)

Bad reichenhall Frühere Adresse

Letzte bekannte Adresse, oder vermuteter aktueller Wohnort

Hiermit bestelle ich

Ihre Daten

Zahlungsart wählen

Die Gesamtkosten betragen: 0,00
Die Gebühr für die Einwohnermeldeamtsauskunft ist abhängig vom örtlichen Meldeamt und beträgt zwischen 9,80€ und 35,00€. Bitte beachten Sie, dass die Gebühr für die Einwohnermeldeamtsauskunft auch dann fällig wird, falls das Einwohnermeldeamt keine (neue) Adresse zu der gesuchten Person ermitteln kann. Dies ist aber eine Ausnahme und trifft nur zu, falls die Daten zur Person nicht korrekt sind, falls die gesuchte Person niemals unter der von Ihnen angegebenen Adresse gemeldet war oder falls die gesuchte Person untergetaucht ist, sich also nirgends mehr angemeldet hat.
Datenschutz
Wir verweisen hiermit nochmals ausdrücklich auf unsere Datenschutzerklärung, Abschnitt Bestellbearbeitung.

Hinweis zum Widerrufsrecht
Sie können Ihren Auftrag auf der nächsten Seite nochmals kontrollieren und korrigieren.
Suche nach Personen Bad Reichenhall

Bad Reichenhall ist eine Große Kreisstadt und die Kreisstadt des Landkreises Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayern. Die Stadt blickt heute auf eine viertausendjährige Siedlungsgeschichte zurück, die meist auch eng mit der Gewinnung von Salz aus Sole verknüpft ist. Das Bad Reichenhaller Alpensalz hat einen Marktanteil von über 50 % und genießt eine Sonderstellung unter den Speisesalzen. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ist die Stadt weit über die Grenzen Deutschlands hinaus als Kur- und Urlaubsort bekannt, seit 1890 trägt sie das Bad im Namen und 1899 wurde der Stadt das Prädikat eines Königlich Bayerischen Staatsbads verliehen. Die Kurstadt liegt im Saalachtal, eingerahmt von den Ausläufern der Berchtesgadener und Chiemgauer Alpen.
Bundesland
Bayern
Regierungsbezirk
Oberbayern
Landkreis
Berchtesgadener Land
Einwohner
17.951 (31. Dez. 2017)
Postleitzahl
83435
Vorwahl
08651
Adresse der Stadtverwaltung
Rathausplatz 1 (Altes Rathaus)Rathausplatz 8 (Neues Rathaus)83435 Bad Reichenhall
Website
Ortsteile
Kibling, Kirchberg, St Zeno, Kibling, Kirchberg, St Zeno